Home
Kantorei
Konzerte
Musik
Förderer
Adressen
Links
Impressum

 

Datum News
03.02.2012 175. Freitagskonzert in der Johanniskirche mit Meisterschülern aus Weimar
Die vier Mitglieder des Ensembles Claudius Kamp (Blockflöten), Andriy Khramovych (Barockviola), Lucile Perrin (Barockvioloncello) und Ying-Li Lo(Cembalo) sind Studenten der Musikhochschule Franz Liszt Weimar.
Es ist eine wahrhaft internationale Besetzung, stammen die jungen Musiker doch aus Deutschland, Frankreich, der Ukraine und aus Taiwan. Nach einer gründlichen Ausbildung in ihren Heimatländern sind sie im Rahmen ihres Musikstudiums in Weimar zusammengekommen. Waren sie vorher überwiegend solistisch tätig, haben sie sich nun seit Oktober 2011 zum Ensemblespiel zusammengeschlossen.
Das Programm beschränkt sich auf die Musik aus der Zeit des Barock. Das Konzert soll die verschiedenen Möglichkeiten und Facetten der alten Musik verdeutlichen, wobei auch sonst weniger im Vordergrund stehende Instrumente wie die Blockflöte und die Viola besonders zur Geltung kommen werden.

Karten zu 10,- € (Schüler 50%) sind an der Abendkasse erhältlich.