Home
Kantorei
Konzerte
Musik
Förderer
Adressen
Links
Impressum

 

Datum News
22.11.2015
Magnificat und Weihnachtsoratorium 1-3 von J. S. Bach in der Johanniskirche Hagen am Markt
Solisten der Aufführung sind
Almut Philipp (Sopran), Elvira Bill (Alt),
Florian Cramer (Tenor) und Peter Schöne (Bass).
Unter der Leitung von KMD Manfred Kamp musizieren
das Johannis-Vokalensemble, Mitglieder der Johanniskantorei,
das Forum vocale Arnsberg
und das Barockorchester „Capella westfalica“ auf historischen Instrumenten.

Einführung ins Weihnachtsoratorium
mit Pfarrerin Gudrun Mawick


Am Freitag, den 11. 12. wird Pfarrerin Gudrun Mawick um 19.00 Uhr einen Einführungsvortrag mit Klangbeispielen zu dem bekannten Werk des Thomaskantors in der Stadtbücherei Hagen halten.

Sie wird den theologisch-dramatischen Aufbau der Kantaten behandeln und das Miteinander von Text und Musik beleuchten. Auch die gottesdienstlichen Gegebenheiten und die theologische Gesamtsituation zur Zeit der Entstehung des Werkes werden thematisiert. Schließlich wird die Referentin der Frage nachgehen, welche Identifizierungsangebote heutige Menschen im Zusammenspiel von Theologie und Musik des „Weihnachtsoratoriums“ finden und warum es so viele popkulturelle Versionen des Werkes gibt.
Gudrun Mawick war Pfarrerin an der Stephanuskirche Hagen und arbeitet als Dozentin im Fachbereich Gottesdienst und Kirchenmusik des Instituts für Aus-, Fort-, und Weiterbildung der Ev. Kirche von Westfalen in Villigst.

Der Eintritt zu diesem Vortrag ist frei.

Karten:
im Vorverkauf zu 13,- / 18,- / 23,- € (Schüler 50 %)
- bei der Buchhandlung „Lesen & Hören“, Hagen, Dahlenkampstr. 4, Tel.: 02331-3488588
- bei den Chormitgliedern

an der Abendkasse zu 15,- / 20,- / 25,- € (Schüler 50%)

Kartenreservierung über das Internet per E-Mail unter: reservierungen@johanniskantorei.de