Home
Kantorei
Konzerte
Musik
Förderer
Adressen
Links
Impressum

 

Datum News
31.10.2016 MOZART-VESPER UND HAYDN-MESSE
IN DER JOHANNISKIRCHE HAGEN
Mozarts großartige Vesperae solennes entstand 1780 und umfasst die Vertonung von fünf biblischen Psalmen und des Magnificats im spannenden Wechsel zwischen Chor und Solisten, begleitet von lebhaften Orchesterfiguren und majestätischen Posaunenklängen.

Die Nelson-Messe, deren Titel sich auf den englischen Admiral Nelson bezieht, wurde 1798 in Eisenstadt uraufgeführt und ist eine der kraftvollsten und beliebtesten Messen Joseph Haydns.
Bewundernswert ist die Vielfalt der Formen, die große symphonische Bandbreite der musikalischen Strukturen und das geniale Ineinandergreifen von virtuosen Solo- und glanzvollen Chorpartien, unterstützt vom strahlenden Orchesterklang.

Unter der Leitung von KMD Manfred Kamp musizieren
Anna Feith (Sopran), Dominique Aline Bilitza (Alt),
Dávid Szigetvári (Tenor), Peter Schöne (Bass),
das Johannis-Vokalensemble, Mitglieder der Johanniskantorei,
das "Forum vokale Arnsberg"
und die "Capella westfalica" auf historischen Instrumenten.

Das Konzert wird gefördert von der Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung.
Mit freundlicher Unterstützung des Kulturbüros der Stadt Hagen.

Karten:
im Vorverkauf zu 13,- / 18,- / 23,- €
bei der Buchhandlung "Lesen & Hören", Hagen,
Dahlenkampstraße 4, Tel. 02331/3488588
und an der Abendkasse zu 15,- / 20,- / 25,- €

Kartenreservierungen über das Internet per e-mail unter:
reservierungen@johanniskantorei.de